du?

hast ein paar ? zuviel in deinem leben

zielgruppenkompetenz / ltC1 - 3

psychische & körperliche heilungsprozesse sind

ausdruck von stress und führen in eine energiekrise.

die stress gerontologie® ist eine neue methode, menschen dauerhaft in ihre kraft, bzw. bestform zurückzubringen bei:

  • frust
  • stress
  • krisen
  • ängsten
  • symptomen etc.

sie?

sind neugierig & «open minded»

zielgruppenkompetenz / ltC4

aus- & weiterbildung für medizinisches fachpersonal, therapeuten und sparringcoaches in der stress gerontologie® als neue methode und erweiterung praxisbezogener interventionsmöglichkeiten:

  • kürzere & verrechenbare konsultationszeiten
  • vereinfachung der klienten- & patientencompliance
  • nachweisbarkeit nicht spürbarer verbesserungen
  • vereinfachte verifizierung der therapierfolge & behandlungsverläufe etc.

der einsatz der hrv-messung in der stress gerontologie® macht interventionserfolge in der psychologie, therapie & im sparring sichtbar. es fördert die sinnhaftigkeit der eigenen bemühungen, in ein besseres gefühl im erleben von sicherheit in einem angstfreien raum zu kommen. stress, schmerz, angst und frust wirken sich wechselseitig aufgrund lebensfeindlicher lebensstile auf die biologie & psyche des menschen aus. die folge sind iniziierte heilungsprozesse (krankheiten), die mit einem vermindertem regulationsvermögen des vegetativums und immunsystems einhergehen bis hin zu depressionen und suizidalem gedankengut. das empfohlene vorgehen leitet sich vom kostenlosen vertrauensgespräch ab.

stress entsteht, wenn die

anforderungen > als die ressourcen sind

das so entstandene

spannungspotential führt zu blockaden


stress auslösende

prozesse sind weder sichtbar noch spürbar

sie zeigen sich als folge

körperlicher & psychischer unbefindlichkeiten


die stress gerontologie hilft dir,

diese prozesse besser wahrzunehmen,

zu beeinflussen und anhaltend zu verändern

um emotional engagiert ein 

gefühl dafür zu entwickeln, in einem angstfreien raum zu interagieren - bestform


«energiegegeneffizienz» zu tauschen bedeutet, dass du vorwiegend damit beschäftig bist, effizient zu sein. das kostet dich sehr viel energie, mit andern worten, du «verpuffst» energie. «bestform» heisst, dass du mittels «emotionalenengagements» in die fähigkeit kommst, dass effizienz für dich arbeitet und nicht umgekehrt. ltC3 ist das programm dazu - ein leben lang.


der lebenssinn aus sicht von «stress»

die erfüllung deiner «natürlichenaufgaben» ist der alterungsprozess. es sind dies die sicherung:

  • deines überlebens
  • der längstmöglichen fortpflanzungsfähigkeit
  • der fähigkeit, sich um den nachwuchs zu kümmern
  • der fähigkeit zur fürsorge für die «älteren»
  • einer gemeinschaft mit friedlicher gesinnung
  • der fähigkeit zur verteidigung bei gefahr